scroll down
Tradition Innovation Qualität

LadH - Fensterläden aus Holz

Der Holzfensterladen wird am Rahmen oder an der Mauer befestigt und bietet Verdunkelung und Schutz.
Der Fensterladen wird am Fensterrahmen mit Ladenbeschlägen montiert. Zum Schließen des Ladens wird der Ladenhalter betätigt. Die Befestigung der Fensterläden am Rahmen hat den Vorteil, dass sie sich in geschlossenem Zustand innerhalb der Laibung befinden. Außerdem können sie, wenn sie geschlossen und verriegelt sind, nicht ausgehängt werden (einbruchhemmend).

IHRE VORTEILE:

  • Lichteinfall und Luftzirkulation lassen sich regulieren (bei bestimmten Modellen)
  • Einbruchhemmung: massive Läden mit hervorragender Stabilität sehr gute Wärmedämmung
  • moderne Oberflächenbehandlungen gewährt für viele Jahre Schutz gegen Witterungseinflüsse
  • zahlreiche Modelle für gestalterische Freiheit
  • individuelle Maßanfertigung

Modell

alle Modelllinien anzeigen

Rahmenladen, offene Lamellen

Rahmenladen, geschlossene Lamellen

Rahmenladen, fixe große Lamellen

Rahmenladen, Modell Altstadt

Rahmenladen, Schwalbenschwanz

Rahmenladen, Füllung mit geschlossenen Lamellen

Rahmenladen, Füllung

Rahmenladen, Modell Romanina (Vorderseite)

Rahmenladen, Modell Romanina (Rückseite)

Rahmenladen, Füllung mit beweglichen Lamellen

Riemenladen, Modell Terl

Eigenschaften

Material

Massivholz aus Meranti, Fichte oder Lärche

Oberflächenbehandlung

Mehrfach-Farbauftrag mit Lacken auf Wasserbasis

Maße

Rahmenladen 83 x 44 mm
Riemenladen (Modell Terl) Dicke 32 mm

Beschlag

Zinkdruckguss oder Stahl, schwarz

"Ich habe in ALPI Fenster einen sehr qualifizierten Partner für die Planung und den Bau unseres Passivhauses gefunden. Hervorragende Beratung und Betreuung während der Angebotsphase und beim After-Sales-Service."

- Familie Dameno -