scroll down
Tradition Innovation Qualität

Innovative Lösungen

Durchgehende Gebäudehülle 

Die vollständige Lösung: durchgehende Gebäudehülle, Schutz und Beschattung mit den Systemlösungen von ALPI Fenster.

Die perfekte Funktion der Systemlösungen wird von Anfang an durch die gleichzeitige Entwicklung der verschiedenen Elemente gewährleistet: Fenster, Rollladenkasten, Raffstorekasten, Fenstermarkise, Fensterläden (aus Holz oder Aluminium), Fliegengitter und schlussendlich wärmebrückenfreie Montage.

Die Besonderheit unserer Fenstersysteme besteht darin, dass wir die Schnittstelle zwischen Fenster und Mauer in durchgängiger Weise gelöst haben und das Fenster dadurch eine Einheit mit der Gebäudehülle bildet.

 

 

Die patentierte Eckverbindung: frameFIX-System

Die Vorteile von frameFIX sind:
· keine offenen Fugen
· geschlossene und einheitliche Oberfläche
· außergewöhnliche Ästhetik
· besondere Stabilität und Eckenfestigkeit
  durch doppelte Leimfläche
· besondere Dichtigkeit

Unsere Eckverbindung für Holzfenster wurde 1983 erstmals patentiert. Und in den Jahren 1998, 2000 und 2005 mit zusätzlichen Patenten verbessert und ausgezeichnet.

glassFIX-Verglasungs-system

Ein Beispiel für unsere hohen Qualitäts-
standards in der Produktion ist das glassFIX-Verglasungssystem. Das Besondere dieser Technologie liegt darin, dass die Isolierscheibe rundumlaufend mit dem Fensterflügel verklebt wird. Sie garantiert eine lückenlose und dauerhafte Fixierung.

Die Vorteile sind:
· Stabilität
· thermischer und akustischer Schutz
· Einbruchschutz
· Langlebigkeit

Optimale Lüftung mit activPAD-System

Wird das Fenster mit activPAD ausgerüstet, lässt sich der Flügel parallel öffnen und es entsteht ein rundumlaufender kontrollierter Spalt von rund sechs Millimeter. Dies bewirkt einen leichten und kontinuierlichen Frischluft-fluss, der ein gesundes Raumklima unterstützt und Schimmelbildung effektiv vorbeugt. activPAD ist ideal für Sanierungen und für Räume mit erhöhter Luftfeuchtigkeit wie Bad, Küche, Schlafzimmer und Keller.

Heute verbringen die meisten Menschen mehr als 90 Prozent ihrer Zeit in Innenräumen und atmen während dieser Zeit mehr als neun Kilogramm Luft ein und aus. Experten sind davon überzeugt, dass schlecht belüftete und mit Luftschadstoffen angereicherte Räume zu Gesundheitsproblemen beitragen.

Die patentierte Eckverbindung: So perfekt, dass man sie gar nicht bemerkt

Sind Rahmen und Flügel einmal zusammen-gebaut, geschliffen und lackiert, verfügt das Holzfenster über eine geschlossene Ober-fläche, perfekt komplanar und stabil, wo Feuchtigkeit und Wasser nicht eindringen können. Dadurch bietet das Fenster Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit.