scroll down
Tradition Innovation Qualität

L40 Holzfenster 'Design'

Material: Holz

Modell: Prime zurück zur Übersicht

Das ALPIfenster L40 aus Holz garantiert einen neuen Standard bei der Gestaltungsmöglichkeit von Fenstern. Dieses Fenster bietet schon in der Grundausstattung die Möglichkeit, es innen und außen mit verschiedenen Hölzern und Farben kombinieren zu können. 
Das reduzierte und klare Design harmoniert in idealer Weise mit moderner Architektur und hochwertigen Bauten. Umbauten und Gebäudesanierungen veredelt es mit seinem noblen Erscheinungsbild.
Mit verdeckt montierten Scharnieren, keiner Schraube in Sicht und gleichmäßigen, geschlossenen Oberflächen trägt das ALPIfenster L40 zur Lebensqualität bei und vermittelt Ruhe und Wohlbefinden in jedem Raum.

Fensterdetail
DetailansichtGesamtansicht

Eigenschaften

Material

Flügel: Dreischichtverleimtes Holz aus Fichte, Meranti oder Lärche
Rahmen innen: Dreischichtverleimtes Holz aus Fichte, Meranti oder Lärche
Rahmen außen: Massivholz aus Fichte, Meranti oder Lärche

Oberflächenbehandlung

Mehrfach-Farbauftrag mit Lacken auf Wasserbasis

Profilmaße

System 114 x 118 mm
abgerundete Profilgeometrie, um gleichmäßigen Farbauftrag zu gewährleisten

Eckverbindung

frameFIX-System, patentierte Eckverbindung mit 45°

Beschlag

Rundumlaufender Drehkippbeschlag mit serienmäßigen Sicherheits-
verschlüssen (Schließblech und Pilzkopf) aus Stahl, rundum-
laufender Beschlag auch am Stulpflügel, verdeckt montierte Scharniere

Dichtung

Rundumlaufendes Dreifachdichtungssystem (innen akustische Dichtung/
wärmedämmende Mitteldichtung/außen Schlagregendichtung), dauerhafte
und hochelastische Dichtungen

Glas

glassFIX-System mit umlaufend verklebtem Glas
Verglasung von Ug 1,1 bis 0,6 W/m2K (Zwei- oder Dreifachverglasung)
Verglasung mit serienmäßigem Wärme-, Schall- und Unfallschutz

Griff

Aus Aluminium, Farbe Silber matt, ergonomisches Design

Thermischer Schutz

Rahmen: aus Fichte        Uf = 0,97 W/m2K     Fenster Uw von 1,1 bis 0,79 W/m2K*
Rahmen: aus Meranti     Uf = 0,97 W/m2K     Fenster Uw von 1,1 bis 0,79 W/m2K*
Rahmen: aus Lärche       Uf = 1,1 W/m2K        Fenster Uw von 1,2 bis 0,86 W/m2K*
Glas: Ug von 1,1 bis 0,6 W/m2K (mit Zwei- oder Dreifachglas)
Warmer Randverbund: psi = 0,03 W/mK (linearer Wärmedurchgangskoeffizient)

Akustischer Schutz

Ab 35 dB für Fenster, abhängig vom Glasschallschutzwert

Qualitätsfaktoren

alle Qualitätsfaktoren anzeigen

Langlebig und pflegeleicht

Die patentierte Eckverbindung – frameFIX-System – bietet maximale Stabilität bei Flügel und Rahmen und ermöglicht eine geschlossene Oberfläche.
Das glassFIX-Verglasungssystem erhöht die Lebensdauer Ihres Fensters: die Glasscheiben werden rundumlaufend dauerhaft mit dem Flügel verklebt. 
Die linearen Holzprofile auf der Innenseite sind einfach und schnell zu reinigen.

Schutz und Ruhe

Die hervorragenden Schallschutzwerte des L40 beruhen auf der Profilgeometrie, dem dreifachen Dichtungssystem,
der Verglasung und der Montage. Das L40 schützt Sie vor Lärm von außen, und Sie
können zu Hause das Gefühl von Sicherheit in entspannter Ruhe genießen. Dies wirkt sich positiv auf
Ihre Lebensqualität und Ihr Wohlbefinden aus. So genießen Sie einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Energieeinsparung

Die Dichtigkeit, die Profile, das Glas mit dem Abstandhalter aus Kunststoff, die Dichtungen und die wärmebrückenfreie Montage wirken sich beträchtlich auf die Energieeinsparung aus und ermöglichen somit geringere Energiekosten.

Sicherheit

Robuster, rundumlaufender Beschlag mit serienmäßigen Sicherheitsverschlüssen aus Stahl (auch beim zweiflügeligen Fenster). Der Pilzzapfen verhakt sich beim Schließen des Griffs mit dem Schließteil, Fensterrahmen und Flügel sind dadurch formschlüssig verbunden und das Aufhebeln wird verhindert: ein sicheres Gefühl. Das Zweifachglas mit einer  Verbundsicherheitsscheibe auf der Innenseite (mit verklebter Sicherheitsfolie aus PVB) ist dauerhaft und auf allen vier Seiten mit dem Fensterflügel verklebt, gewährt Unfallschutz und reduziertsomit die Verletzungsgefahr bei den Fenstern erheblich. Die Scheiben der Fenstertüren hingegen sind auf der Innen- und Außenseite mit Sicherheitsfolie ausgerüstet - damit die Scheibe im Falle von Bruch nicht in tausend Stücke zerspringt.

Design und Individualität

Das L40 bietet größte Gestaltungsfreiheit, da es so konzipiert ist, dass man es mit verschiedenen Hölzern innen und außen serienmäßig kombinieren kann. Im Außenbereich können Sie sich zum Beispiel für Hartholz entscheiden, wenn es die Umstände verlangen, im Innenbereich können Sie ein Holz wählen, das Ihrem Geschmack und Ihren Einrichtungsbedürfnissen entspricht. Dies erlaubt maximale Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten an Materialien und Farben.
Das Design ist schlicht und elegant. Im Inneren ist die Holzoberfläche – dank der patentierten 45°-Eckverbindung, frameFIX-System – perfekt und ohne Unterbrechungen. Das Fehlen der Glashalteleiste und die verdeckt montierten Scharniere unterstreichen die klare und saubere Linie.

Innenfarben

alle Farben anzeigen

Holzfarben

Fichte Farbe 521

Fichte Farbe 523

Fichte Farbe 51 weiß

Fichte Farbe 36 Eiche hell

Fichte Farbe 37 Eiche dunkel

Fichte Farbe 38 Nuss

Fichte Farbe 39 Palisander

Fichte Farbe 212 Weide

Fichte Farbe 213 Birne

Fichte Farbe 214 Kastanie

Meranti Farbe 502

Meranti Farbe 503

Meranti Farbe 504

Meranti Farbe 505

Meranti Farbe 506

Meranti Farbe 1 Nuss

Meranti Farbe 3

Meranti Farbe 4 Palisander

Meranti Farbe 50 weiß

Meranti Farbe 311 Eiche

Meranti Farbe 312 Afromosia

Meranti Farbe 323 Mahagoni

Meranti Farbe 704 Teak

Lärche Farbe 120 Dünnschichtlasur farblos

Lärche Farbe 130 geölt

Außenfarben

alle Farben anzeigen

Holzfarben

Fichte Farbe 51 weiß

Fichte Farbe 36 Eiche hell

Fichte Farbe 37 Eiche dunkel

Fichte Farbe 38 Nuss

Fichte Farbe 39 Palisander

Fichte Farbe 212 Weide

Fichte Farbe 213 Birne

Fichte Farbe 214 Kastanie

Meranti Farbe 1 Nuss

Meranti Farbe 3

Meranti Farbe 4 Palisander

Meranti Farbe 50 weiß

Meranti Farbe 311 Eiche

Meranti Farbe 312 Afromosia

Meranti Farbe 323 Mahagoni

Meranti Farbe 704 Teak

Lärche Farbe 120 Dünnschichtlasur farblos

Lärche Farbe 130 geölt

"Von meiner Architektin empfohlen, wandte ich mich an ALPI Fenster für die Fenster meines neuen Hauses. Anfänglich schien mir der Preis etwas hoch; nachdem ich vergleichbare Angebote eingeholt hatte, verstand ich Wettbewerbsfähigkeit und Qualität der Systemlösungen von ALPI Fenster."

- E. Noris -